Spotify in MP3 umwandeln: Die 4 besten Methoden in 2023

Als größte Musik-Streaming-Plattform der Welt bietet Spotify eine Fülle von Songs. Aber die DRM-Verschlüsselung, die den Songs von Spotify hinzugefügt wurde, führt dazu, dass man sie außerhalb der Spotify-App nicht offline anhören kann. Daher suchen viele Menschen nach Möglichkeiten, Spotify-Musik in MP3 zu konvertieren. MP3 ist mit den meisten Media-Playern kompatibel, auch ohne ein Spotify Premium-Abonnement.

In diesem Beitrag gibt es mehrere Methoden, die Sie dazu anleiten, Spotify-Musik in MP3 zu konvertieren. Lesen Sie weiter und wählen Sie die Methode, die Ihnen am meisten zusagt.

Spotify in MP3 Konvertieren
Inhalt

Spotify-Songs zu MP3, was sollte man dabei beachten?

Bevor wir Ihnen die besten Methoden zur Konvertierung von Spotify-Musik in MP3 vorstellen, fragen Sie sich vielleicht, nach welchen Kriterien wir die Methode bewerten. Auf der Grundlage unserer Untersuchungen und Programmtesterfahrungen haben wir die folgenden Qualifikationen ermittelt, die der beste Spotify-Konverter erfüllen sollte.

Verlustfreie Audio-Ausgabequalität

Wir legen Wert auf die Qualität der konvertierten Spotify-Songs. Mit hohe Qualität kann man die beste Streaming-Erlebnis von Spotify-Musik bekommen. Daher sollten Sie prüfen, ob Sie eine qualitativ hochwertige MP3-Audiodatei erhalten können, nachdem Sie die ausgewählte Methode zum Konvertieren verwendet haben.

Zu konvertierende Spotify-Inhalte

Zu den Spotify-Inhalten gehören Lieder, Wiedergabelisten, Alben, Podcasts und so weiter. Wenn Sie sich für eine Methode zum Konvertieren von Spotify-Musik in MP3 entscheiden, sollten Sie überlegen, welche Spotify-Inhalte Sie auf diese Weise konvertieren können.

Hohe Effizienz

Sie könnten sich ärgern und ungeduldig werden, wenn der Prozess der Konvertierung von Musik aus Spotify zu lange dauert. Daher müssen Sie eine effiziente Methode wählen, vorzugsweise mit Fähigkeit von Batch-Konvertierung, damit können Sie mehr Zeit sparen.

ID3-Tags beibehalten

Nachdem Sie die konvertierten MP3-Dateien erfolgreich heruntergeladen und auf Ihrem Computer gespeichert haben, ist es besser, die ID3-Tags zur besseren Verwaltung begeleitend zu speichern. Wenn die ID3-Tags gespeichert wurde, können Sie einen Ordner mit dem Namen des Interpreten erstellen und die Lieder in einer bestimmten Reihenfolge in Ihrem Auto abspielen.

Stabilität und Erfolgsquote

Wenn Sie sich für die beste Methode zum Konvertieren von Spotify in MP3 entscheiden, sollten Sie auch darüber nachdenken, ob das Programm stabil genug ist. Da einige Tools, insbesondere Online-Tools,leicht wegen schlechte Netzwerkverbindung nicht funktioniert wurde, könnten sie manchmal während des Konvertierungsprozesses instabil sein.

Darüber hinaus könnten einige Tools, vor allem kostenlose Tools, nicht konvertieren von Zeit zu Zeit. So müssen Sie stabilere Software wählen, um die 100% erfolgreiche Konvertierung zu erreichen.

Auf Grundlage dieser Kriterien, werden wir 4 Methode empfehlen, um Ihnen zu helfen, Spotify in MP3 zu konvertieren. Wenn Sie sich für die beste Methode entscheiden wollen, können Sie diese Kriterien auch zu Rat ziehen. Bitte lesen Sie weiter!

Spotify in MP3 konvertieren mit MuConvert auf Windows/Mac

Mit dem intuitiven Haupt-Feed und dem eingebetteten Spotify-Webplayer erleichtert das Programm die Handhabung bei der Umwandlung von Spotify in MP3. Darüber hinaus hat MuConvert Spotify Music Converter auch die folgenden Vorteile:

  • Benutzerfreundlichkeit: es bietet eine einfache Benutzeroberfläche, damit kann man Konvertierung leicht schaffen.
  • 5X schnellere Geschwindigkeit: es bietet 5X schnellere Konvertierungsgeschwindigkeit, damit können die Spotify-Songs kurzzeitig konvertiert werden.
  • Batch-Konvertierung: mehrere Songs auf einmal umwandeln, was Zeit sparen.
  • Mehrere nützliche Formate: es bietet gängige Formatoptionen wie M4A, FLAC und WAV zum Kodieren von Spotify-Songs.
  • Metadaten behalten: Die Musik-Metadaten und ID3-Tags von Spotify-Liedern werden beim Konvertieren gespeichert, damit kann man leichter und bequemer die Offline-Songs verwalten.
  • Verlustfreie Qualität: Spotify-Songs und -Wiedergabelisten werden in verlustfreie Audiodateien umgewandelt. So können Sie die Songs von ursprünglicher hoher Qualität genießen.

Folgenden sind die Anleitung zur Verwendung von MuConvert. Es wird Ihnen mitteilen, wie konvertieren Sie die Spotify-wiedergabeliste.


Schritt 1. Zunächst klicken Sie bitte auf den bereitgestellten Button gratis Download , um MuConvert Spotify Music Converter zu installieren.

Schritt 2. Nach dem Start von MuConvert Spotify Music Converter und dem Aufrufen des Hauptfensters wird der intergierte Webplayer eintreten. Melden Sie sich bei Ihrem Spotify-Konto an, indem Sie oben rechts auf die Schaltfläche Login klicken.

sich Spotify-Konto anmelden

Schritt 3. Starten Sie den Konvertierungsprozess jetzt! Öffnen Sie eine Spotify-Wiedergabeliste oder ein Album, das Sie in MP3 konvertieren möchten. Klicken Sie anschließend auf das grüne „+“ -Symbol auf der rechten Rand der Seite, und MuConvert Spotify Music Converter beginnt sofort mit dem Analyseprozess der Spotify-Wiedergabeliste. Nach der Analyse können Sie die Lieder für die Konvertierung auswählen.

Zu Konvertierende Liste

Schritt 4. Navigieren Sie zum Dropdown-Menü der Formatauswahl oben rechts, um MP3 als Ausgabeformat auszuwählen. Sie können auch zu „Menü“ >> „Einstellungen“ >> „Erweitert“ gehen, um die Samplerate und die Bitrate für die ausgegebene Spotify-Songs anzupassen.

Einstellungen

Schritt 5. Schließlich brauchen Sie nur noch auf die Schaltfläche „Alle konvertieren“ tippen. Nach kurzer Zeit werden alle Lieder als MP3-Audiodateien lokal gespeichert. Sie können auf den Ordner zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche „Datei öffnen“ klicken.

Konvertieren

Ist es nicht einfach? MuConvert Spotify Music Converter ist ein Programm, das alle Kriterien für eine hervorragende Spotify-Converter erfüllen kann. Unterstützt von einem reaktionsschnellen Support-Team, bietet MuConvert Spotify Music Converter die beste Bedienung für die Konvertierung von Spotify-Songs. Wenn Sie beim Konvertieren von Spotify-Songs mit MuConvert auf Probleme stößt, können Sie Ihnen an das Support-Team wenden, das Ihnen gerne hilft.

Spotify-Songs in MP3 umwandeln kostenlos mit AllToMP3

AllToMP3 ist eine Open-Source-Software, mit der Nutzer Songs von Spotify herunterladen und als MP3 speichern können. Dieser kostenlose Spotify-zu-MP3-Konverter ist eine Desktop-Anwendung, die für Windows, Mac und Linux verfügbar ist. Außerdem kann es ID3-Tags, Albumcover und sogar Liedtexte speichern. AllToMP3 bietet jedoch eine instabile Konvertierung, die dazu führen kann, dass sich Ihr Computer unterbricht und die Software manchmal vor dem Herunterladen abstürzt. Folgenden finden Sie die Schritte zur Konvertierung von Spotify in MP3 mit AllToMP3:

Anmerkung:

Wenn Sie Musik von Spotify mit AllToMP3 konvertieren und dieses Programme instabil finden, können Sie MuConvert Spotify Music Converter verwenden, es ist ein stabileres Werkzeug für Sie zu konvertieren.

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie AllToMP3 Spotify zu MP3 Konverter auf Ihr Gerät.
Schritt 2. Öffnen Sie den Spotify-Webplayer oder die Spotify-Desktop- oder Handy-App und durchsuchen Sie die Musik oder Wiedergabelisten, die Sie in MP3 umwandeln möchten.
Schritt 3. Kopieren Sie die URL der Musik und fügen Sie sie in AllToMP3 Spotify MP3 Converter ein. Dann drücken Sie Enter, und die Umwandlung von Spotify in MP3 beginnt.

AlltoMP3

Musik von Spotify in MP3 konvertieren mit Soundloader Online

Wenn Sie nach einer Online-Tool suchen, Spotify-Musik in MP3 zu konvertieren, dann ist Soundloader Spotify Downloader, was Sie brauchen. Es ist ein völlig kostenloses Tool, das aus 6 Teilen besteht: Spotify Downloader, YouTube Downloader, Apple Music Downloader, SoundCloud Downloader, Deezer Downloader, Napster Downloader. Nach der Konvertierung von Spotify-Songs in MP3 erhalten Sie eine 320kbps Audiodatei mit ID3-Tags. Das Prozess von Betrieb ist ganz einfach, Sie können wie unten folgen.

Anmerkung:

Soundloader Spotify Downloader ermöglicht nur die Konvertierung von Spotify-Songs in MP3, während Wiedergabelisten, Podcasts, Alben, etc. nicht konvertiert werden können. Wenn Sie solche Spotify-Inhalte in MP3 mit Batchbetrieb konvertieren möchten, können Sie es mit MuConvert Spotify Musik Converter verwenden.

Schritt 1. Navigieren Sie zur Website von Soundloader Spotify Downloader, dann gehen Sie zur Spotify-App oder zum Webplayer, um das Lied zu finden, das Sie konvertieren möchten.
Schritt 2. Klicken Sie auf „···“-Symbol, um „Teilen“ zu finden, dann wählen Sie „Songlink kopieren“.
Schritt 3. Fügen Sie den Link in die Texteingabe auf der Hauptschnittstelle von Soundloader ein, und klicken Sie auf „Search“.
Schritt 4. Klicken Sie auf „Download Song“, um die Konvertierung des Songs in MP3 zu starten.

Soundloaders Spotify Downloader Online

Wie konvertiert man Spotify in MP3 durch einen Audiorecorder?

Eine weitere zuverlässige Möglichkeit, Spotify-Songs in MP3 zu konvertieren, besteht darin, die Songs aufzunehmen und die Audioahufnahme im MP3-Format zu speichern. Zu diesem Zweck können Sie das branchenführende Programm FonePaw Screen Reocrder ausprobieren.

Übersicht Funktionen von FonePaw Screen Recorder:

  • Hochwertige Aufnahmeausgaben
  • Verschiedene Ausgabeformate zum Speichern von Audioaufnahmen
  • Mühelose Aufnahmeverfahren
  • Soundcheck-Funktion
  • Einstellung für zeitgesteuerte Aufnahmen

Anmerkung:

Natürlich kann auch ein Recorder helfen, Spotify auf indirektem Weg erfolgreich in MP3 zu konvertieren, aber ohne gespeicherte ID3-Tags ist das etwas umständlich und zeitaufwändig. Wenn Sie also Spotify effizienter in MP3 umwandeln möchten, können Sie einen Konverter wie MuConvert Spotify Music Converter verwenden.

Jetzt teilen wir mit, wie man FonePaw Screen Recorder benutzt, um Spotify in MP3 aufzunehmen.

Schritt 1. Öffnen Sie FonePaw Screen Recorder und gehen Sie auf „Audio aufnehmen“ im Hauptmenü.
Schritt 2. Prüfen Sie die Lautstärke Ihres Systemsounds. Es wird empfohlen, das Mikrofon auszuschalten, um unnötigen Lärm zu vermeiden.
Schritt 3. Gehen Sie zu „Einstellungen“ >> „Ausgabe“, um MP3 als Ausgabeformat zu wählen.
Schritt 4. Spielen Sie die Spotify-Songs ab und starten Sie gleichzeitig die Aufnahme.
Schritt 5. Beenden Sie die Aufnahme, wenn der Spotify-Song aufhört zu spielen.
Schritt 6. Sie können die unnötige Teil mit intergierten Tool schneiden, dann speichern Sie die Aufnahme des Spotify-Titels.

FonePaw

Welche Methode ist am besten fürs Konvertieren von Spotify in MP3?

Nachdem wir Ihnen die Anleitungen zum Konvertieren von Spotify-Musik mit 4 verschiedenen Tools vorgestellt haben, listen wir eine Tabelle weiter, damit können Sie einen Vergleich anstellen und das für Sie am besten geeignete Tool auswählen.

 MuConvert Spotify Music ConverterAllToMP3Soundloader Spotify DownloaderFonePaw Screen Recorder
PreisAb €14.95kostenloskostenlosAb €19.56
Kompatible OSMac, WindowsWindows, Mac, LinuxOnlineMac, Windows
Unterstützte AusgabeformatMP3, WAV, FLAC, M4ANur MP3Nur MP3WAV, AIFF, Ogg Vorbis, FLAC and MP2
KonvertierungstempoHochMittleMittleMittle
Einstellbare QualitätHochMittleHochMittle
ID3 Tags beibehaltenJA JA JA NEIN
Unterstützte Spotify-InhalteSongs, Playlists, Albums, Podcasts, etc.Titel, Albums, Playlists, etc.Nur SongsNur Songs

Zusätzliche Tipps zur Verwendung von Spotify

Wie Sie schon erkannten, Sie können mit einem nützlichen Programm wie MuConvert Spotify Music Converter die Spotify-Songs flexibler verwalten. Aber es gibt noch mehr Tricks, mit der Sie die Wiedergabe von Songs besser genießen können. Hier sind die Tipps für Sie.

Tipp 1. Spotify-Playlists wiederherstellen

Wenn Sie versehentlich eine Spotify-Wiedergabeliste löschen und sie wiederherstellen möchten, gehen Sie einfach zum Spotify-Webplayer und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Scrollen Sie in der linken Seitenleiste nach unten, um die Option „Playlists wiederherstellen“ zu klicken. Dann wählen Sie die gelöschte Wiedergabeliste aus, die Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie anschließend auf Wiederherstellen.

Playlists wiederherstellen

Tipp 2. Streaming-Gewohnheiten ausblenden

Der Algorithmus von Spotify ermöglicht es der App, Ihre Streaming-Gewohnheiten zu lesen und Ihnen dann die entsprechenden Musik-Kategorien zu empfehlen, damit Sie weitere beliebte Songs entdecken können. Wer seine Aktivitäten auf Spotify jedoch privat halten möchte, kann die Wiedergabeliste geheim halten, um seine Streaming-Gewohnheiten zu verbergen. Erstellen Sie einfach eine geheime Wiedergabeliste, indem Sie auf das „···“-Symbol unter dem Namen der Wiedergabeliste tippen, und wählen Sie die Option„Auf privat umstellen“.
Für die bereits vorhandenen Wiedergabelisten können die Nutzer in den Datenschutzeinstellungen der Wiedergabelisten auch die privaten Situationen einstellen.
Playlist ausblenden

Tipp 3. Höhere Qualität auswählen

Spotify bietet die Möglichkeit, die Klangqualität anzupassen, damit kann man eine bessere Wiedergabe genießen. Standardmäßig ist die Streaming-Qualität auf Automatisch eingestellt. Um eine höhere Wiedergabequalität zu bekommen, können Sie im Einstellungsmenü die Musikqualität aus den Optionen Niedrig (24 kbps), Mittel (96 kbps), Hoch (160 kbps) oder Sehr hoch (320 kbps) auswählen.
Höhere Qualität auswählen

Tipp 4. Importieren von Nicht-Spotify-Songs

Wenn Sie einige Songs nicht in Spotify entdecken, können Sie sie von anderen Quellen zur Spotify-App importieren. Navigieren Sie in der Desktop-App zu den Einstellungen und wählen Sie „Quelle hinzufügen“. Dann öffnen Sie eine Ordner, die Ihre eingene Musik speichert, und sie in Spotify importieren. So können Sie die Songs von anderen Quellen auf Spotify genießen.

Songs importieren

FAQs zur Umwandlung von Spotify in MP3

Hier sammeln wir auch einige häufig gestellte Fragen zum Thema Konvertierung von Spotify-Songs in MP3. Gehen Sie sie weiter, wenn Sie die gleiche Verwirrung haben.

1. Wie kann man Spotify in MP3 konvertieren auf Android/iPhone?

Trotz des Spotify Music Converters für Windows und Mac suchen einige Leute auch nach praktikablen Tools, um Spotify auf Android oder iPhone in MP3 zu konvertieren. Natürlich gibt es einige Tools, die funktionieren. Für Android-Benutzer können Sie SpotiFlyer ausprobieren. Wenn Sie iOS-Benutzer sind, können Sie Spotifydl (eine Abkürzung) verwenden, um Spotify-Musik auf das iPhone zu konvertieren und herunterzuladen.

Neben der Verwendung eines Telefon-Tools können Sie Spotify auch mit einem Desktop-Tool wie MuConvert Spotify Music Converter in MP3 konvertieren und dann die konvertierten Songs auf Ihr Telefon übertragen.

2. Kann ich neben Songs und Playlists auch Spotify-Podcasts in MP3 konvertieren?

Klar! MuConvert Spotify Music Converter kann Ihnen helfen, Spotify-Podcasts in MP3 zu konvertieren. Genau wie bei der Konvertierung von Spotify-Musik mit diesem Programm müssen Sie nur die Podcasts auswählen, die Sie konvertieren möchten, und sie auf die grüne Schaltfläche „+“ ziehen, dann beginnt dieses Tool mit der Konvertierung in MP3-Audiodateien.

0 0 votes
文章评分
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 评论
Inline Feedbacks
View all comments