Spotify auf USB-Stick speichern - komplette Anleitung 2024

Spotify ist bereits der beliebteste Musik-Streaming-Dienst mit einer großen Zahl von Musikliebhabern. Manche Spotify Benutzer möchten möglicherweise aus verschiedenen Gründen ihre Lieder von Spotify auf USB Stick übertragen. Beispielsweise um ihre Lieblingssongs von Spotify auf USB herunterzuladen und zu sichern, oder Spotify-Musik auf USB Stick zu speichern, damit sie im Auto oder anderen Geräten abspielen zu können.

Danach kommt die Frage: Ist es möglich, Spotify Musik direkt auf USB Stick zu downloaden? Und wenn das nicht möglich ist, gibt es dann andere Lösungen? Lesen Sie bitte weiter und wir stellen Ihnen die genauen und detaillierten Antworten vor!

Kann man Spotify Songs direkt auf USB speichern?

Nein. Obwohl Spotify Premium ihre Lieblingsmusik herunterladen können, können diese Songs nur offline innerhalb der Software abgespielt werden, da die Songs von Spotify sind DRM-geschützt und können nicht auf inkompatiblen Geräten abgespielt werden. Um Spotify Songs auf einem USB-Stick zu speichern und im Auto oder auf anderen Geräten abzuspielen, müssen Sie zunächst den DRM-Schutz von Spotify entfernen. Daher empfehlen wir, Spotify Musik mit kostenlosen Spotify Converter wie MuConvert Spotify Music Converter in gängige Ausgabeformate wie MP3 umzuwandeln.

MuConvert: Spotify Musik für USB-Stick in MP3 konvertieren

MuConvert Spotify Music Converter ist ein nützliches Tool für Spotify Free/Premium Nutzer, um entschlüsselte Spotify Songs auf USB zu speichern. Mit MuConvert können Sie Playlists, Songs sowie Podcasts von Spotify mit Leichtigkeit downloaden mit 20X schnellerer Konvertierungsgeschwindigkeit konvertieren, was Ihnen viel Zeit erspart. Nachdem Sie Ihr Favoriten Playliste oder Lieder von Spotify mit MuCovert in einem gewünschten Audioformat wie MP3 konvertiert haben, können Sie sie problemlos auf USB-Sticks speichern und im Auto hören. Das Beste an diesem Programm ist, dass die Spotify Songs in hoher Audioqualität ausgegeben werden können. Benutzer können zwischen 128 Kbps und 320 Kbps wählen. Und dank der intuitiven Benutzeroberfläche ist dieser Music Converter auch für Anfänger sehr einfach zu bedienen.

Unten finden Sie mehre Funktionen von MuConvert Spotify Music Converter.

  • Geschützte Spotify Songs in MP3/M4A/WAV/FLAC/AIFF/ALAC konvertieren
  • ID3-Tags und Metadaten wie Titel, Künstler, Album, Genre, Albumcover usw. aufbewahren
  • Eingebauter Spotify Web Player, die Installation einer Spotify-App ist nicht erforderlich
  • Batch-Konvertierung unterstützen
  • Spotify Musik ohne Premium herunterladen
  • Die praktische Klassifizierung Funktion hilft Benutzer ein Ordner nach der Auswahl der Ausgabekategorie automatisch zu erstellen.
  • Ermöglicht Ihnen, den Namen der herunterladenden Spotify Songs nach Wunsch benennen.

So kann man Spotify Lieder mit MuConvert für USB umwandeln

Nachfolgend finden Sie eine ausführliche Anleitung zur Konvertierung der Spotify-Musik mit MuConvert Spotify Music Converter.

Schritt 1. Installieren Sie MuConvert Spotify Music Converter auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Öffnen Sie MuConvert Spotify Music Converter, klicken Sie auf „Anmelden“ und melden Sie sich bei Ihrem Spotify-Konto an.

sich bei Spotify anmelden

Schritt 3. Wählen Sie die Songs, Playlists oder Podcasts aus, die Sie auf USB-Stick speichern möchten, und klicken Sie dann rechts auf die grüne Plus-Schaltfläche. Die ausgewählte Spotify Songs werden dann automatisch in die Konvertierungsliste importiert.

Schritt 4. Finden Sie oben rechts „Alle Dateien konvertieren in“ und wählen Sie dann „MP3“ als Ausgabeformat aus.

Ausgabeformate ändern

Schritt 5. Schließlich klicken Sie auf „Konvertieren“ oder „Alle Konvertieren“ für mehrere Songs und die Konvertierung wird beginnen. Dann können Sie die konvertierten Songs in „Fertig“ finden.

Spotify Musick mit MuConvert konvertieren

Spotify Songs auf einen USB-Stick übertragen nach der Konvertierung

Nach der Konvertierung können Sie die konvertierten Spotify Musik auf USB Stick übertragen. Im Folgenden stellen wir Ihnen 2 Methoden vor, wie Sie dies tun können.

Methode 1. Spotify Songs auf einen USB-Stick kopieren

Schritt 1. Schließen Sie zunächst den USB-Stick an den Computer an und öffnen Sie dann den USB-Stick mit einem Doppelklick.

Schritt 2. Wählen Sie die konvertierten Spotify Musikdateien aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sie und wählen Sie im Menü „Kopieren“.

Datei USB kopieren

Schritt 3. Gehen Sie zurück zum USB-Stick. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich und wählen Sie im Menü „Einfügen“. Nun finden Sie die ausgewählte Spotify Musik in Ihrem USB-Stick.

Datei USB einfuegen

Methode 2. Spotify Lieder auf einen USB senden

Schritt 1. Stecken Sie einen USB-Stick in den USB-Port Ihres Computers.

Schritt 2. Wählen Sie die konvertierten Spotify Musikdateien aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sie, wählen Sie im Menü „Senden an“ und wählen Sie dann Ihren USB-Stick.

Schritt 3. Nach der Übertragung können Sie die Spotify Songs jederzeit über den USB-Stick genießen.

Datei USB senden an

BONUS: So kann man Spotify über USB im Auto abspielen

Wenn Ihr Auto über einen USB-Anschluss verfügt, ist dies die einfachste Möglichkeit, Spotify Songs mit einem USB-Stick abzuspielen.

Schritt 1. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Auto über einen USB-Anschluss verfügt.

Schritt 2. Stecken Sie Ihren USB-Stick in den USB-Anschluss Ihres Autos.

Schritt 3. Durchsuchen Sie die Ordner mit Spotify Musik auf dem Auto-Bildschirm.

Schritt 4. Spielen Sie die Spotify Songs über den Media Player ab.

Auto USB Port

Fazit

In diesem Artikel haben wir gezeigt, wie Sie mit MuConvert verschlüsselte Spotify Musik für USB konvertieren und die umgewandelte Spotify Musik auf einen USB-Stick speichern können. MuConvert Spotify Music Converter ist ein professioneller Musikkonverter, damit Sie Spotify Songs ganz einfach und schnell in gängige Formate wie MP3 umwandeln können. Die Metadaten und die originale Klangqualität der Songs werden zu 100% beibehalten. Nach der Konvertierung können Sie die konvertierten Spotify Songs auf einen USB-Stick speichern und dann im Auto oder auf anderen Geräten hören. Downloaden Sie jetzt MuConvert Spotify Music Converter kostenlos und probieren Sie es aus!

FAQs

Kann man Spotify Musik direkt auf USB-Stick herunterladen?

Ja, Sie können den Speicherpfad von Spotify ändern. Dies ist jedoch nicht empfehlenswert, da die direkt von Spotify heruntergeladenen Musikdateien verschlüsselt sind. Diese Musiktitel können nicht auf inkompatiblen Geräten abgespielt werden. Wenn Sie Spotify Songs auf einen USB-Stick speichern möchten, um sie in Ihrem Auto oder auf anderen Geräten zu hören, benötigen Sie einen Spotify Music Converter. Mit einem professionellen Music Converter wie MuConvert können Sie Spotify Musik vom verschlüsselten Format in gängige Formate wie MP3 umwandeln.

Spotify direkt auf USB-Stick installieren, geht das?

Ja, aber nicht empfehlenswert. Die Hauptfunktion des USB-Sticks ist das Speichern von Dateien. Selbst wenn Sie Spotify auf einen USB-Stick herunterladen, wird es langsam sein, wenn Sie Spotify auf anderen Geräten damit verwenden. Außerdem belegt Spotify viel Speicherplatz auf dem USB-Stick.

Kann man Lieder von Spotify auf einen USB Stick ziehen?

Wie oben erwähnt werden alle Spotify Songs mit DRM-Schutz verschlüsselt. Daher können Sie nicht direkt, solche Lieder von Spotify auf Ihren USB Stick ziehen. Aber es ist noch möglich, die nicht geschützte Audiodateien direkt per Drag-and-Drop auf USB zu übertragen.

Spotify Playlist auf USB Stick downloaden, ist es möglich?

Ja, natürlich! Mit Hilfe einer mächtige Spotify Music Converter wie MuConvert können Sie Ihre ganze geliebte Spotify Playlist auf einmal problemlos downloaden. Es ist auch erwähnenswert, dass dieses leistungsstarke Konvertierungstool zudem eine günstige Funktion bietet, die Ihnen helfen kann, die heruntergeladene Playliste nach Ausgabekategorien automatisch zu klassifizieren.